2013-07

Titel der Ausgabe Juli-August 2013

Drucken

titel

14. Juni 2013: Mahnwache vor dem Kultusministerium in Baden-Württemberg für die Kündigung der Kooperationsvereinbarung mit der Bundeswehr.

... weiterlesen »

Rücktitel der Ausgabe Juli-Aug. 2013

Drucken

Diego Rivera (1886 – 1956), Hitler, Fresko. Der mexikanische Wandmaler arbeitete 1931 bis 1933 in den USA. Hier entstehen 1933 unter anderem die Bilder »Mussolini« und »Hitler«, mit denen Rivera Faschismus und Verfolgung thematisiert. Paneel der Fresken in New School for Social Research in New York.

... weiterlesen »

Editorial

Drucken

geschrieben von Regina Girod

Juli-Aug. 2013
Bevor sich alle in die Sommerpause verabschiedeten, fand am letzten Juniwochenende in Berlin die Geschichtskonferenz der VVN-BdA unter dem Motto »Lizenz zum Terrror«. Das Jahr 1933. Vorgeschichte, Geschichte und Geschichtsbild statt. Eine interessante und gelungene Veranstaltung – wir eröffnen unsere Ausgabe mit einem Bericht über diesen Höhepunkt der Verbandsarbeit. Der in der letzten Ausgabe …

... weiterlesen »

Meldungen

Drucken

geschrieben von Zusammengestellt von P.C.Walther

Juli-Aug. 2013
Der Jenaer Jugendpfarrer Lothar König erhielt für sein langjähriges Engagement gegen Rechts von der thüringischen Sozialministerin Heike Taubert (SPD) den Thüringer Demokratiepreis. Dagegen wurde König von der sächsischen Justiz wegen angeblichen Aufrufs zur Gewalt gegen die Polizei (»schwerer Landfriedensbruch«) bei der Antinazidemonstration im Februar 2011 in Dresden vor Gericht gestellt. Trotz des Fehlens von …

... weiterlesen »

Wer wollte diesen Tag?

Drucken

geschrieben von Ernst Antoni

Geschichtspolitische Konferenz der VVN-BdA zum Jahr 1933

... weiterlesen »

Intensiv und proaktiv

Drucken

geschrieben von Ernst Antoni

Der Inlandsgeheimdienst funkt aus dem Fitness-Zentrum

... weiterlesen »

Wieviel Staat steckt im NSU?

Drucken

geschrieben von Die Fragen stellte Regina Girod

antifa Gespräch mit der Thüringer Landtagsabgeordneten
Martina Renner

... weiterlesen »

Feindbild Antifaschismus

Drucken

geschrieben von Peter Christian Walther

Engagement in der VVN-BdA wird vom hessischen Verfassungsschutz
beobachtet

... weiterlesen »

Drohnengeil

Drucken

geschrieben von Hans Canjé

de Maizières ethisches »Wirkungsmittel«

... weiterlesen »

Warum nicht schon früher?

Drucken

geschrieben von P.C.Walther

Juli-Aug. 2013
»Deutsche Justiz geht verstärkt gegen NS-Verbrecher vor«, lautete kürzlich die Überschrift in einer Tageszeitung. Tatsächlich sind Ermittlungen gegen einige ehemalige SS-Leute, KZ-Aufseher und Beteiligte an den Tötungs- und Mordkommandos, soweit sie noch leben, aufgenommen worden.
Doch warum erst jetzt? Fast siebzig Jahre nach den Verbrechen. Jahrzehntelang ist wenig, dann kaum noch etwas, oft sogar nichts …

... weiterlesen »

· Vorblättern