2008-05

Hü oder Hott oder was?

Drucken

geschrieben von Ernst Antoni

Manchen »Ordnungspolitikern« kommt die NPD gerade recht

... weiterlesen »

»antifa« stärken!

Drucken

Antragsteller: Bundessprecherinnen- und Bundessprecherkreis

... weiterlesen »

Wer Bücher verbrennt …

Drucken

geschrieben von Heinrich Fink

Zur Erinnerung an den 10. Mai 1933

... weiterlesen »

Subventionierter Revisionismus

Drucken

geschrieben von Ulla Jelpke

Mai-Juni 2008
Für das vom Bundeskabinett im März beschlossene »sichtbare Zeichen« gegen Vertreibungen gibt es keine Notwendigkeit. 1400 bereits über die Republik verteilte Mahnmale und andere sichtbare Zeichen zu diesem Thema sollten genug sein. Warum soll nun für 30 Millionen Euro eine neue Ausstellung her? Dass sie nur wenige Meter vom Holocaust-Mahnmal …

... weiterlesen »

Alle Gliederungen ans Netz!

Drucken

Antragsteller: Bundessprecherinnen- und Bundessprecherkreis

... weiterlesen »

Gegen Hitler und Henlein

Drucken

geschrieben von Ulrich Schneider

Lorenz Knorr aus dem ehemaligen Eger erinnert sich

... weiterlesen »

Zwei Seiten einer Sache

Drucken

geschrieben von Sevim Dagdelen

»Antifaschismus und Antikapitalismus gehören
zusammen«

... weiterlesen »

Sind wir Extremisten?

Drucken

geschrieben von Dr. Ulrich Rabe, Rostock

Zu »Rechts gleich links in Schwerin?« in »antifa«
-Januar/Februar 2008

... weiterlesen »

»antifa«Ausgabe Mai-Juni 2008

Drucken

geschrieben von Bild: Wilhelm Girod

Mai-Juni 2008
Foto von der Internationalen Jugendbegegnung in Buchenwald (siehe S. 20/21).
»Durch Licht zur Nacht« so der Titel der Collage von John Heartfield, die mit Blick auf den Reichstagsbrand und die Bücherverbrennung im Mai 1933 entstand. Sie trägt die Unterzeile »Also sprach Dr. Goebbels: Lasst uns aufs neue Brände entfachen, auf dass die Verblendeten nicht …

... weiterlesen »

Belangloses und Ärgerliches

Drucken

geschrieben von Dr. Seltsam

Auf der Berlinale und beim Deutschen Filmpreis

... weiterlesen »

· Vorblättern