Internationales

Internationales Gedenken

Drucken

geschrieben von Ulrich Schneider, Generalsekretär der FIR

Was die FIR für das Jahr 2015 plant
 
Auf der Sitzung des Exekutivausschusses Ende Oktober 2014 in Haidari nahe Athen hat die FIR als internationale Dachorganisation ehemaliger Widerstandskämpfer, Partisanen, Deportierter, Opfer des Naziregimes und Angehöriger der Anti-Hitler-Koalition über die politischen Aufgaben im kommenden Jahr beraten. Dabei stand im Vordergrund, dass unsere Mitgliedsverbände allen Grund haben, den …

... weiterlesen »

Merkel verliert Prozess gegen NS-Opfer

Drucken

geschrieben von Ulrich Sander

Italienische NS-Opfer dürfen von der Bundesrepublik Deutschland Entschädigung für NS-Verbrechen fordern. Das geht aus einem Urteil des italienischen Verfassungsgerichts hervor. Hintergrund des Urteils ist eine Entscheidung des Internationalen Gerichtshofs (IGH), der im Jahr 2012 der Bundesrepublik »Staatenimmunität« gegenüber Klagen vor ausländischen Gerichten zugesprochen hatte. Dies betraf Entschädigungsklagen von NS-Opfern in Italien. Das italienische Verfassungsgericht ist …

... weiterlesen »

Spurensuche in Barcelona

Drucken

geschrieben von Hans Canjé

Impressionen von einer Reise in die Metropole Kataloniens
 
Herbst in Barcelona. Das heißt an diesem 20. Oktober 2014: Strahlend blauer Himmel bei etwa 23 Grad. Entsprechend heiter die Stimmung der nach Polizeiangaben 110.000 Menschen, die an diesem Tag auf der Placa Catalunya in der katalanischen Metropole für die Unabhängigkeit von Spanien demonstrierten. »Die katalanische Zivilgesellschaft«, ist …

... weiterlesen »