Spezial

Leitantrag des Bundesausschusses zum Bundeskongress 2017

Drucken

1947, zwei Jahre nach der Befreiung von Faschismus und Krieg, gründeten die Überlebenden der Verfolgung und des Widerstands die VVN, die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes als gesamtdeutsche Organisation.
Aus dem von ihnen Erlebten zogen sie die Konsequenz, die die befreiten Häftlinge im Schwur von Buchenwald formuliert hatten:
»Wir stellen den Kampf erst ein, wenn auch der …

... weiterlesen »

Antifaschistische Gegenstrategien

Drucken

geschrieben von Cornelia Kerth

Anfang April tagt der 6. Bundeskongress der VVN-BdA in Frankfurt/Main
Deutsche Großmachtträume platzen lassen. Rechts-entwicklung stoppen. Menschenrechte verteidigen. Unter diesem Motto steht der Bundeskongress der VVN-BdA, der am 1. und 2. April 2017 im Frankfurter Haus Gallus stattfinden wird.
Seit unserem letzten Bundeskongress 2014 hat sich die politische Situation, in der wir uns positionieren müssen, erheblich verändert. …

... weiterlesen »

Großmachträume platzen lassen!

Drucken

Beteiligt Euch an den Ostermärschen 2017!
…Die neue US-Regierung setzt den Drohnenkrieg von deutschem Boden aus fort, sie startet neue Militäroperationen z.B. im Jemen. Die US-Regierungswebsite verkündet: Mit höheren Rüstungsausgaben, dem Aufbau eines Antiraketensystems, der Cyberkriegsführung soll der höchste Level militärischer Bereitschaft erreicht werden, denn die »militärische Dominanz muss unbestritten sein«.
Immer deutlicher wird erkennbar: Mit der …

... weiterlesen »