Geschichte

»Wurzeln« des Faschismus

Drucken

geschrieben von Friedbert Mühldorfer

Von der Schwierigkeit den »antifaschistischen Konsens« zu beschreiben
 
Ulrich Schneider beleuchtet in seinem Artikel »Auftrag Antifaschismus. Vom Nachkriegs-Bündnis zum Zukunftsmodell« (antifa März/April 2016) die Entwicklung antifaschistischer Bestrebungen vor und nach 1933 und begründet stichhaltig, dass es nicht Aufgabe einer antifaschistischen Bündnisorganisation wie der VVN sein könne, im Sinne einer Partei oder einer parteipolitischen Organisation zu wirken …

... weiterlesen »

Als die VVN jünger wurde

Drucken

geschrieben von Ulrich Schneider

Vor 45 Jahren öffnete sie sich für Nachgeborene
 
Eine Zäsur in der Organisationsgeschichte der VVN war ohne Zweifel der Oberhausener Kongress Mitte Mai 1971. Im Zentrum der Debatte stand neben der Frage, wie der politische Kampf gegen Reaktion und Neofaschismus intensiviert werden kann, die endgültige Beschlussfassung über die Öffnung der Organisation für nachgeborene Generationen, die nicht …

... weiterlesen »