Geschichte

Vor 65 Jahren: Die »131er«

Drucken

geschrieben von Ludwig Elm

Fürsorge und Freispruch für Mitläufer und Täter des Verbrecherstaates
 
Das »Gesetz zur Regelung der Rechtsverhältnisse der unter Artikel 131 des Grundgesetzes (GG) fallenden Personen« wurde am 11. Mai 1951 rückwirkend ab 1. April 1951 in Kraft gesetzt. Art. 131 ist bis heute Bestandteil des GG. Sein Wortlaut ist als Auftrag an den Gesetzgeber kaum auffällig. Er …

... weiterlesen »